Dienstag, 16.07.2024

Probsteier Dorfgeschichten


Ausstellungseröffnung: 21. Juli 2024, 15 Uhr

Die Geschichte der Probsteier Dörfer ist nicht nur eine Geschichte der Klosterherrschaft und des ländlichen Strukturwandels. Sie besteht auch aus vielen Geschichten und Bräuchen, die diese Orte im Laufe der Jahrhunderte geformt und geprägt haben.
Die Ausstellung “Probsteier Dorfgeschichte(n)” bietet die Möglichkeit, diese Vergangenheit der zwanzig Probsteier Dörfer zu erkunden. Sorgfältig ausgewählte Ausstellungsstücke aus dem Fundus des Museums geben schlaglichtartige Einblicke in verschiedene Epochen und Themenbereiche des dörflichen Lebens. Die Exponate erzählen spannende, anrührende und kuriose Dorfgeschichten, die das Leben der Menschen in diesen Dörfern bestimmt und beeinflusst haben.

Rahmenprogramm, Führungen, Aktionen.

Führung: 05. September 2024, 15 Uhr

Finissage: 20. Oktober 2024, 14 - 17 Uhr
Ausstellungsrundgang, Kaffee und Kuchen


zurück zur Übersicht